Einbruchsdelikte in Nürnberg

Einbruchsdelikte in Nürnberg steigend

Wenn Sie der aktuellen Nürnberger Kriminalstatistik Glauben schenken, stieg die Zahl schwerer Diebstähle im vergangen Jahr um 6,7% auf 11.743 Fälle. Durchschnittlich wird alle vier Minuten irgendwo im Land in ein Haus oder eine Wohnung eingebrochen.

Auch die Schäden, die hierbei verursacht werde, nehmen von Jahr zu Jahr zu. Immer öfter ist in diesen Fällen dann der Schlüsseldienst Nürnberg gefordert, nicht nur Türen bei verlorenen Schlüsseln zu öffnen, sondern diese auch einbruchssicher zu machen.

 

Schlüsseldienst Nürnberg immer gefragter

Sobald die Urlaubszeit beginnt oder die herbstliche winterliche Jahreszeit beginnt, bei der die Dämmerung früher einsetzt, steigt auch die Zahl der Wohnungseinbrüche rapide an. Dies bestätigen auch Mitarbeiter verschiedener Schlüsseldienste.

Holzfenster ungesichertAuch sie sagen, dass immer mehr eingebrochen wird und dass dies aber kein neues Phänomen sei. Früher wurde der Schlüsseldienst Nürnberg gerufen, weil jemand ad hoc Hilfe brauchte, wenn der Schlüssel zur Wohnung nicht mehr greifbar war und wenn er verbogen oder gar abgebrochen, so dass ein Aufsperren der Schließanlage nicht mehr möglich war.

Doch mittlerweile reicht simples öffnen nicht mehr aus, jetzt müssen Wohnung und Haus immer öfter einbruchssicher gemacht werden.

 

Erweitertes Angebot bei Schlüsseldienst Nürnberg

Wenn Sie aus dem Urlaub zurückkommen und feststellen, dass in ihr Haus eingebrochen wurde, dann herrscht große Angst, Wut und Verbitterung.

Und wenn dann zum Diebesgut auch noch der Zweitschlüssel gehört, der eigentlich ordnungsgemäß im Schlüsselkasten aufbewahrt war, dann steigt die innerliche Panik und das Gefühl, dass die Privatsphäre durchwühlt wurde ins Unermessliche.

Einbrecher Nürnberg

Genau dann sind ist der gut funktionierende und diskrete Schlüsseldienst Nürnberg gefragt, um für Sicherheit zu sorgen. Vor Ort werden Sie kompetent beraten. Zunächst werden die Zugänge zu Ihrem Haus auf Schwachstellen geprüft und Ihnen dann eine für Sie geeignete Sicherung empfohlen.

Die Auswahl der richtigen Sicherung ist nämlich groß und geht von den verschiedensten mechanischen Sicherungen, Bewegungsmeldern, Alarmanlagen bis hin zum Urlaubsservice im Sinne von Kontrolle der Wohnräume, Briefkastenleeren oder sporadisches Öffnen von Jalousien.

 

Zusätzliche Tipps beachten

Mit den Profis vom Schlüsseldienst Nürnberg im Rücken und der Gewissheit, dass diese 24 Stunden täglich abrufbar sind, schlafen Sie in jedem Fall ruhiger. Trotz allem sollten Sie noch ein paar Dinge beherzigen, um Einbruchsdelikten vorzubeugen. Wir haben ein riesen Dienstleistungsspektrum.

So sollten Sie eine Urlaubsreise niemals in sozialen Medien kundtun, da dies ja quasi eine Einladung zum Einbruch darstellt. Auch den Anrufbeantworter sollten Sie abstellen, da dieser auch immer ein Zeichen von Abwesenheit darstellt.

Brainstorm EinbruchschutzWenn Sie verreisen achten Sie darauf, dass die Adressschildchen an Ihrem Koffer nicht sichtbar sind, weil Täter auch an Bahnhöfen oder Flughäfen nach Opfern suchen. Lassen Sie Ersatzschlüssel niemals draußen, denn die meisten Einbrecher kennen die gängigen Verstecke.

Und zu guter Letzt, schließen Sie immer alle Fenster und Türen, wenn Sie das Haus oder die Wohnung verlassen. Denn gekippte Fenster sind offene.

Wenn Sie all diese Tipps beachten und mit dem Schlüsseldienst Nürnberg zusammenarbeiten, werden Einbrecher effektiv ausgesperrt Ihr persönliches Sicherheitsempfinden deutlich erhöht.